Schmetterlinge in weiß
Main

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren

Freunde



Links



& da isse wieder. :D

 

Wow. ich war so lange nicht mehr hier. Ewig. Es ist sooo viel passiert. Ein bisschen gutes. für kurze Zeit. Aber dann.. doch mehr schlechtes. Männer sind halt dafür da um uns Mädchen das Herz zu brechen. Es ist verdammt verletztend. -.-'
PASSIERT. Ich versuch echt nach vorne zu schauen. und in den letzten zwei Tagen tut es mir gut. Ziemlich gut. Vllt liegt es daran das ich letztes WE gesehen habe wie seine neue auf Partys drauf ist, wenn er nicht dabei ist. =) Vielleicht. :D

Jetzt muss ich hier erstmal selber nachschaun, was ich damals so von mir gegeben habe. :D Wahrscheinlich schäm ich mich dann..hihiii

17.11.09 19:33


Werbung


& vorallem sehr krass ...

 

sehr traurig..

12.3.09 18:20


# ...


Ein wenig Geduld brauch ich noch

Aber damit kann ich leben
2.3.09 15:24


Wie?

Wenn man von dem getötet wird, den man liebt, hat man keine Wahl. Wie kann man fliehen, wie kämpfen, wenn man damit dem Geliebten wehtun würde? Wenn das eigene Leben das Einzige ist, was man dem Geliebten geben kann, wie kann man es ihm dann verweigern?

Usergrafik

Wenn es jemand ist, den man wirklich liebt ?
26.2.09 22:09


# ...

 

Jetz is er mit seiner Neuen zusammen!

Eigentlich fand ichs am Anfang lustig, weil es wieder danach aussah als wär er zu schüchtern und die Beiden würden es nich zu einer Beziehung schaffen.. aber scheinbar hat sie den Schritt gemacht.

Und wisst ihr was? Ich bin weder schockiert noch traurig, natürlich, ich konnte mich fast 'nen Monat seelisch darauf vorbereiten aber an sich.. Ich bin richtig über ihn hinweg. Er ist mir zwar nicht egal, aber das was er mir noch bedeutet ist auf reine Freundschaft zu schließen!

Im übrigen war es gegen Schluss meiner Trauerphase nur noch das Aussehn glaube ich. Naja Charakterstark ist eben was anderes.. die Stundenlangen gespräche zu Zweit, die ich die meiste Zeit gesprochen hatte & er meist beja'te waren nicht das, was man sich sein Lebenlang antun könnte :D

Aber sein aussehn *_* Mein Gott ich war oft genug damit zu frieden ihn einfach nur anzuschauen. O.O <3 Hrr, sowas gutaussehendes werde ich wahrscheinlich so schnell nicht mehr finden, und schon gar nicht verdienen :D Und das war wirklich ein großer Teil der Schmerzen, ich musste ihn sehen und hatte nur im Kopf 'diesen schönen Menschen darf ich nicht mehr haben.' Aber natürlich war das nicht alles, i.was hat er doch an seinem Charakter das mich total um den Finger wickeln konnte. Hm, vielleicht die Tatsache das er immer mindestens genauso verpeilt war wie ich & das er sich immer sorgen gemacht hat etwas falsches zu sagen. An sich, waren seine Wort schon sehr überlegt, er hat einfach nur nicht von sich selber aus viel gesprochen. Wenn ich ihn darum gebittet hab das er mal was erzählen solle, konnte er auf komando loslabern. Aber ich möchte nicht immer erst bitten müssen bis man mir etwas von sich erzählt ...

Also wenn ich einen Jungen finde, der mir charakterlich mehr bieten kann & trotzdem nicht ganz unhübsch ist, wäre ich damit auch zufrieden..

 

Mein Gott hört sich das alles verdammt oberflächlich an. ._.

23.2.09 21:50


# lalalalangweile :D

 

Mein Gott bin ich eine fiese Schwester, gar schon eine 'Stalkerin'! :D Gleich die neue Freundin von meinem Bruder bei meiner Sis verpetzt. Und naja, die Frau ist nicht gerade eine Augenweide.. Manchmal verstehe ich gar nicht was in meinem Bruder nur vorgeht! Geschmacklos!! Pfui, aber besser als die Letzte i.wie ... beide unkuhl. Naja, wo die Liebe hinfällt.

Solange ich die nächsten Monate verschont bleibe ist ja alles gut, ich hab nämlich keine Lust wieder zu trauern. Hab mich gerade erholt.

22.2.09 21:23


21.2.09 21:57


 [eine Seite weiter]
myblog.de


Design by Angieme